Die fünf Koshas: Ein mystisches Konzept unseres Daseins
Weiterlesen

Die fünf Koshas: Ein mystisches Konzept unseres Daseins

Wenn wir das Gefühl haben, neben uns zu stehen oder nicht wir selbst zu sein, was bedeutet das dann eigentlich konkret? Yogaphilosophisch bedeutet es, dass die fünf Hüllen (Pancha Kosha), die unsere liebenswürdige Essenz umgeben, mal wieder geputzt gehören. Denn wir sind mehr als nur unser materieller Körper

Jetzt mal im Ernst: Wer bin ich wirklich?
Weiterlesen

Jetzt mal im Ernst: Wer bin ich wirklich?

Wenn wir von Oscar Wilde die Ansage bekommen: “Sei du selbst! Alle anderen sind bereits vergeben” dann klingt das irgendwie gut und schlüssig. Aber wie funktioniert das mit dem man Selbst sein? Es klingt wie das einfachste der Welt und doch ist es die größte Herausforderung des Lebens. Wie du lernen kannst, sie zu meistern

Unsere Guides