Trend-Tipp: „Glamping“ unter der Sonne Portugals

Was machst du eigentlich Anfang Juni? Urlaub auf Balkonien?

Da haben wir eine bessere Idee! Ab zum „Glamping“?

GlamDu weißt nicht was das ist? Ganz einfach: Glamour und Camping! Kombiniert mit Yoga, Surfen und Superfood kommt ein Retreat heraus, das wir dir wärmstens empfehlen wollen.

Die Jungs des hippsten Health-Food-Lokals in Berlin und eine unserer Lieblings- Yoga-Lehrerinnen Sandra Hammoudah haben gerade ein solches Trend-Retreat auf die Beine gestellt.

Quasi das „Next Level“ der Yoga-Surf-Reise.

Stell dir vor, du wachst morgens mitten in der Natur an einem Traumsurfspot an der Portugiesischen Algarve auf. Der salzige Wind des Meeres schlägt weiche Wellen an die weiße Plane des Tipi-Zeltes, in dem du liegst. Die ersten warmen Sonnenstrahlen locken dich aus deinem Zelt. Du wirfst dich in dein Yoga-Outfit und schlenderst rüber zu dem grünen Plätzchen im Halbschatten, wo schon einige andere Yogis auf ihren Matten chillen – bereit die Sonne zu grüßen.

Deine Yogalehrerin Sandra setzt sich im Schneidersitz schräg vor dir auf ihre Matte und strahlt dich an. Gemeinsam mit deiner Surfer-Crew streckst du erst deinen Blick in Richtung Morgensonne und dann deinen Po, der sich nach den letzten Tagen Surf-Yoga-Superfood jetzt wieder so richtig gut anfühlt. Zum Ende stimmst du ein tiefenentspanntes „Ommmm“ an und spürst ein leichtes Knurren in der Magengegend. Als du gerade denken willst „Ich hab Hunger“, hörst du schon den portugiesischen Koch klappern.

View More: http://helencawtephotography.pass.us/PdSsz123848Auf dem Frühstückstisch findest du frisches Obst aus dem eigenen Garten, Surfer-Smoothies, die deinen Muskeln alles geben, was sie brauchen und vegetarisch-vegane Nährstoff-Bomben der Extraklasse. Konzipiert von den Daluma Ernährungsexperten, die wissen, was auf den Speiseplan eines Surf-Yoga-Heroes gehört.

Jetzt noch kurz in der Sonne entspannen und dann ab in den Wetsuit, der auf der Leine neben den Surfboards auf dich wartet.

Dein Surflehrer hilft dir, dein Board an den Strand zu hiefen und du denkst „irgendwie ist es doch viel schwerer als es im Fernsehen immer aussieht“. Das gleiche gilt für den anstehenden Wellenritt. Ist aber auch egal, weil du Spaß an der Sache hast.

Hier geht es schließlich nicht darum gut zu sein, sondern mich mit der Natur zu verbinden

erinnerst du dich und paddelst mutig dem Horizont entgegen. So nimmt jeder Tag seinen Lauf. Du vergisst Raum und Zeit, weil du nur noch schmeckst, fühlst, riechst und dich wieder wie ein Kind fühlst: Frei, leicht und irgendwie „Daluma“.

So oder so ähnlich stellen wir uns zumindest eine Woche mit Sandra und der Daluma-Crew vor.

Hier die Eckdaten zum Daluma Summer Heat Up Retreat

Wann: 1. Juni 2015 – 8. Juni 2015

Wo: Tipi Valley, eine gute Stunde vom internationalen Flughafen Faro und zirka zwei Kilometer vom malerischen Dorf Aljezur entfernt.

Preise: 7 Nächte im Tipi Valley Surf & Yoga Camp // Vegane Vollverpflegung //Unterkunft im Zelt (varierende Preise je nach Ausstattung)

  • Large Bell I – 1 Platz (im Doppel) x 1167,- EUR
  • Large Tipi – 3 Plätze x  1167,- EUR
  • Small Tipi – 1 Platz x 1297,- EUR
  • Break Away tent – 2 Plätze x 1197,- EUR
  • Family Tribe tent – 2 Plätze x 1197,- EUR
  • Hill Top tent – 2 Plätze x 1197,- EUR
  • Safari tent – 2 Plätze x 1197,- EUR

>>> Wenn du direkt buchen willst, dann klicke hier <<<

Anreise: Ab Flughafen Faro organisiert durch einen Daluma-Shuttleservice. Buchung: Insgesamt 13 begrenzten Plätze, Buchung per Mail an contact@daluma.de.

Weitere Infos und Eindrücke:

Sei spontan, atme die Luft der Freiheit und lass uns wissen, wie es war.

Rebecca & Franziska

Hier noch ein paar Eindrücke:

Collage Glamping

 

Photocredit:  www.surfalgarve.com/gallery/ über Daluma

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*