Tarotscopes: September 2020

Mit dem September beginnt der Herbst und damit eine Zeit, in der wir uns oft etwas mehr zurückziehen möchten. Der Eremit als eine der Karten für die Jungfrau, in deren Zeichen sich die Sonne gerade befindet, ist unser Vorbild für diese Zeit. Er sagt uns: Es ist okay, sich zurückzuziehen und Zeit allein zu verbringen, denn nur so können wir unsere innere Stimme hören und herausfinden, was wir wirklich wollen. Genau dafür darfst du dir im September alle Zeit der Welt nehmen!

Jungfrau: Fünf Schwerter

Happy birthday, liebe Jungfrau! Auf dich und alles, was bei dir gerade so passiert! Du gehst momentan durch eine große Veränderung, innerlich und äußerlich. Es tut sich so viel bei dir und wie immer ist das nicht nur schön und wünschenswert, sondern auch herausfordernd.

Wir Menschen sind so einfach gepolt: Wir brauchen Sicherheit und Stabilität, besonders du als Erdzeichen, und alles Neue musst du erstmal verarbeiten und integrieren. Wenn du gerade dabei bist, Dinge zu ändern, die du dir wirklich, wirklich wünschst, dann hadere bitte nicht damit, wenn dir das manchmal schwer fällt. Du bist auf dem richtigen Weg – das siehst du auch daran, dass sich deine Dämonen zeigen!

Es ist nur wichtig, dass du auf deinem Weg ganz nah bei dir bleibst und immer wieder in den Dialog mit dir darüber gehst, was sich richtig anfühlt und was vielleicht doch nicht der richtige Move ist. Dabei darfst du dich von deiner inneren Stimme leiten lassen – und nicht von deiner Angst vor Neuem, okay?

Wenn du jetzt dran bleibst, schaffst du es, diese Zeit des Widerstands zu überwinden und dabei noch so viel über dich zu lernen. Wachstum tut weh und ist so befriedigend. Weiter so, Geburtstagskind!

Affirmation für September: Ich wachse weiter.

Disclaimer: Manche Artikelserien, u.a. auch die Tarotscopes von Noemi, liegen seit Juli 2020 hinter einer sogenannten Paywall (außer die Karte für die Geburtstagskinder, die bekommt ihr von uns immer geschenkt!). Wieso das so ist, erfährst du hier.

Waage: König der Stäbe

Meine liebe Waage, in der letzten Zeit bist du mit wirklich wunderschönen Karten gesegnet! Und während das Leben dir natürlich immer mal wieder Steine in den Weg wirft, wie bei uns allen, hast du doch grade alles in allem wahrscheinlich eine richtig gute Zeit. Als Herrscher über das Element Feuer sagt dir der König der Stäbe, dass du alles richtig machst und absolut selbstbewusst sein darfst.

Dir macht niemand so leicht was vor, du weißt ganz genau, wer du bist und was du kannst. Weil du dir treu bleibst und dich nicht aus der Ruhe bringen lässt, strahlst du eine Souveränität aus, die ihresgleichen sucht. Kombiniert mit dem Charme deines Luftzeichens umgibt dich damit im September eine geradezu magische Ausstrahlung.

Und das will ich dir gar nicht kleinreden oder in Perspektive setzen, denn bekanntlich kommt das Lebens sowieso irgendwann mit Herausforderungen um die…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*