Spirit Yoga: 200-500 Stunden Ausbildung in Berlin & Hamburg

Yogaklasse im Fitnesstudio, ca. 2011. Eine Vertretungslehrerin ist da. Sie ist anders. Ich bin die ganze Stunde lang einfach nur präsent, nicht abgelenkt. Im Flow. Verstehe urplötzlich, dass Yoga mehr ist als Rückenübungen. Und will mehr davon.

Die Lehrerin unterrichtete, wie ich später durch geschicktes Internet-Stalking (“Gaelle Yoga Berlin”) herausfand, normalerweise bei Spirit Yoga Berlin, und ich lernte: Das Studio ist eins der renommiertesten in Deutschland und wurde 2004 von Patricia Thielemann gegründet – eine Yogapionierin, die maßgeblich daran beteiligt war, Yoga in Deutschland vom verstaubten Eso-Image zu befreien.

Bereits seit 2005 bildet sie Lehrer*innen aus. Durch ihre Erfahrung, die Qualität ihres Unterrichts und die Größe ihres Studios hat sie einen Namen geschaffen, der dir an vielen Stellen Türen öffnen wird.

Spirit Yoga: Yoga der Klarheit und der vier Elemente

Über die Jahre entwickelte Patricia in Zusammenarbeit mit ihrem Team den fließenden, fordernden Hatha-Stil, der heute die Handschrift von Spirit Yoga darstellt. Die Praxis hilft den Übenden dabei, im Großstadt-Alltag Klarheit zu bewahren und mehr bei sich zu bleiben. Dementsprechend ist ein Kernaspekt des Spirit-Stils, sich immer an der Mittelachse zu orientieren: Sowohl in der Asanapraxis als auch im Leben.

Spirit Yoga orientiert sich grundlegend an den vier Elementen, die sich auf verschiedene Arten in den Klassen wiederfinden:

So steht das Element Erde dafür, eine stabile Basis aufzubauen und fundiert und sachlich die Logik der Haltungen zu erlernen. Mit dem Wasserelement kommt der*die Übende ins Fließen, in die Bewegung; Intensität, Reibung und das Spiel mit den eigenen Grenzen liefert das Feuer. Das Luftelement schließlich steht für Offenheit “nach oben” und den Moment der Stille, der Kontemplation, der ebenfalls Teil der Praxis ist.

“Spirit Yoga ist eine Vinyasa-inspirierte europäische Übersetzung des Yoga.”

- Patricia Thielemann

Bei Spirit Yoga gibt es keine “Indien-Nostalgie”, sondern eine aufgeklärte, unserem Alltag zugewandte Sichtweise auf die traditionellen Lehren. Deshalb nennt Patricia den Stil auch eine “europäische Übersetzung” des Yoga, wie sie es in den USA und in Indien kennenlernte.

All diese Elemente des Spirit-Stils findest du nicht nur in der Praxis selbst, sondern auch im Aufbau und den Inhalten der Ausbildung wieder.

Die 200-Stunden-Grundausbildung in Berlin oder Hamburg

Spirit Yoga: 200 bis 500 Stunden Hatha/Vinyasa Ausbildung in Berlin und Hamburg 1
Spirit Yoga Studio in Berlin, Charlottenburg

Patricia ist es sehr wichtig, ihre Auszubildenden nicht nur kurzfristig (wie es in vierwöchigen Intensivkursen der Fall ist), sondern mittelfristig in ihrer Entwicklung als Yogalehrende zu begleiten. Auch deshalb ist die Spirit-Ausbildung auf mindestens 10 Monate angelegt. 2019 laufen zwei Grundausbildungen parallel: Eine in Berlin, eine in Hamburg.

An den Kurswochenenden, während der Intensivwoche und während ihrer Assistenzstunden haben die Auszubildenden Gelegenheit, selbst gleich ins Unterrichten einzusteigen und sich durch das Feedback ihrer Dozent*innen und Mentor*innen über den ganzen Zeitraum stetig weiterzuentwickeln.

„Ein guter Yogi ist noch lange kein guter Yogalehrer. Bei uns wird sich nicht nur intensiv mit der Kunst und Wissenschaft des Yoga auseinander gesetzt, sondern wir zeigen den angehenden Lehrern auch wie man den Schatz des Yoga klar, strukturiert und inspirierend an andere weitergibt.“

- Patricia Thielemann

Kunst und Wissenschaft: Die richtige Mischung

  • Wie gestaltet man Yogaunterricht so fundiert und sachlich wie möglich, damit alle Übenden eine gute Basis haben?
  • Wie funktioniert der menschliche Körper?
  • Wie formuliert man Anweisungen klar?
  • Mit welcher Logik baut man eine Sequenz auf?

Zusätzlich zu diesem durch Fleiß erlernbaren Wissen führt dich die Ausbildung auch in die nicht ganz so greifbare Kunst ein, mit Präsenz zu unterrichten.

  • Wie geht man mit Licht, Stimmung und Stimme um, um diese ganz bestimmte Magie zu erzeugen, die den eigenen Unterricht prägt?
  • Wie erzeugt man einen Spannungsbogen in einer Klasse?
  • Wie bleibt man authentisch und dennoch der Methode getreu?

Dabei findet auch eine intensive Auseinandersetzung mit sich selbst und der eigenen Lehrerpersönlichkeit statt: So erlernst du mithilfe der Spirit-Methode das richtige Handwerkszeug und findest trotzdem gleichzeitig deine eigene, authentische Stimme als Lehrer*in.

Das Ausbildungsteam

Patricia Thielemann zog in den Neunzigern in die Yogahochburg Los Angeles, um sich dort als Yogalehrerin weiterzubilden. Sie lernte bei Ana Forrest, Sharon Gannon und David Life sowie Colette Crawford und anderen und verbrachte außerdem mehrere Monate in Indien bei Sri K. Patthabi Jois. 2004 kehrte sie zurück, um in Berlin ihr eigenes Studio zu eröffnen. Schnell wurde ihr klar: Die Yogalehrer*innen, denen sie ihre Schüler*innen anvertrauen wollte, gab es in Berlin noch nicht. Deshalb fing sie bereits 2005 an, selbst auszubilden.

Sie leitet die Ausbildung und übernimmt den Hauptteil der Inhalte selbst; Unterstützung holt sie sich von einer Gruppe erfahrener Dozent*innen, die einzelne Themenkomplexe wie Philosophie (Dr. Eckard Wolz-Gottwald), Hands-On Assists (Joachim Koch) und Stimmbildung (Ruth Antons) verantworten.

Spirit-Yoga-Lehrer und Geschäftsführer der Spirit Yoga und Spa GmbH & Co KG Robert Franke unterweist die Auszubildenden außerdem in Sachen Yogabusiness, Selbstständigkeit und Marketing – ein Bereich, der bei anderen Ausbildungen häufig zu kurz kommt.

Last but not least sind vier erfahrene Spirit-Lehrerinnen als Mentorinnen dabei, die euch während der ganzen Ausbildung mit Rat, Tat und Feedback betreuend zur Seite stehen und in Kleingruppen intensiv mit euch arbeiten werden.

Ist die Ausbildung das Richtige für mich?

Wer sich für die Spirit-Ausbildung entscheidet, dem wird eine intensive Auseinandersetzung mit Yoga und sich selbst abverlangt. Du brauchst die Bereitschaft, dich wirklich ernsthaft mit dem Thema zu befassen und solltest dich bereits vorher mit den Inhalten und der Methode von Spirit Yoga auseinandergesetzt haben.

Es ist möglich, die Ausbildung berufsbegleitend zu absolvieren, jedoch wirst du neben den Kurseinheiten auch Hausaufgaben machen und viel selbst praktizieren – rechne also damit, einen vollen Kalender zu haben.

„Die Teilnehmer gewinnen einen tieferes Verständnis für den Yoga und werden darüber hinaus ermutigt, selbst in ihr Licht zu treten.“

– Patricia Thielemann

Die 200+h Grundausbildung im Überblick:

  • Yoga Alliance zertifizierte 200+h Ausbildung im fließenden Vinyasa/Hatha Stil von Spirit Yoga
  • Ort: Berlin oder Hamburg
  • Zeitraum Berlin: 22. Februar bis 17. November 2019; 1 Intensivwoche, 7 Wochenenden, 3 lange Wochenenden
  • Zeitraum Hamburg: 12. Dezember 2018 bis 7. Dezember 2019; 1 Intensivwoche, 8 Wochenenden, 2 lange Wochenenden
  • Preis: 4.950 € inklusive aller Ausbildungsmodule, Handbuch, Nutzung der Räumlichkeiten für Übungszwecke, kostenfreier Yogaeasy-Zugang; Ratenzahlung gegen geringen Aufpreis möglich
  • In Berlin übst du für die Zeit der Ausbildung in allen Spirit Studios gratis; in Hamburg erhältst du Rabatte bei Yoga Elements sowie 150 € einmaliges Guthaben bei Spirit Yoga Berlin für den Besuch von Workshops und Klassen
  • Hier geht’s zur Website der Grundausbildung.

Du kannst an die 200-stündige Grundausbildung eine 300-stündige Aufbauausbildung anschließen; am Ende hältst du dann ein 500-Stunden-Zertifikat in Händen, das dich auch für von Krankenkassen geförderte Präventionskurse qualifiziert.

Wer bereits eine 200-Stunden-Ausbildung von einer anderen Schule hat, kann sich ebenfalls für die 300 Stunden anmelden.

Die Aufbauausbildung 300+h in Berlin:

Spirit Yoga: 200 bis 500 Stunden Hatha/Vinyasa Ausbildung in Berlin und Hamburg 4
Spirit Yoga Studio Berlin, Zehlendorf
  • Diese Ausbildung in Berlin eignet sich für alle, die eine 200+h Grundausbildung absolviert haben
  • Die acht Pflichtmodule (ca. 220 h) ergänzt du durch Wahlmodule (ca. 80 h), mit denen du dich ganz individuell spezialisieren kannst (z.B. im Bereich prä-/postnatal, traumasensibles Yoga, Yin/Yang mit Sarah Powers)
  • Termin: Die nächste Aufbauausbildung startet am 29.11.2018 –  die fortlaufend stattfindenden Module buchst du individuell je nach deinem Zeitplan
  • Preis: je nach Zusammenstellung deiner Module
  • Alles über die Aufbauausbildung findest du hier.

500h-Zertifizierung via Zentrale Prüfstelle Prävention (ZPP)

  • Wenn du die Grund- und die Aufbauausbildung bei Spirit Yoga absolviert hast, kannst du dich von der ZPP zertifizieren lassen, von Krankenkassen bezahlte Präventionskurse zu leiten
  • Wenn du eine 200+h Ausbildung von einer anderen Schule hast und zum Zwecke der ZPP-Zertifizierung ein 500+h Zertifikat bei Spirit erwerben möchtest, kannst du die dafür erforderlichen 200 Grundstunden auch in Form von Extramodulen, Assistenzen und einer Hausarbeit “nachholen”

Der Leitspruch von Spirit Yoga lautet: “Tritt in dein Licht.”

Ziel ist es, den Übenden Wege aufzuzeigen, ihren inneren Auftrag zu erkennen und in der Welt zu erfüllen – ohne Esoterik, sondern ganz konkret und greifbar. So arbeiten auch die Auszubildenden daran, ihren eigenen Weg zu erkennen und dann mit der erlangten Klarheit gemäß ihrer Persönlichkeit zu unterrichten. Bist du bereit?

Alle Infos gibt es hier:

Das könnte dich auch interessieren:

Bilder © Nadja Klier

Im Falle dieses Artikels wurden wir für unsere Arbeit bezahlt. Diesmal von Spirit Yoga Berlin.

2 Kommentare / Schreibe einen Kommentar

  1. Liebe Ulrike,
    vielen Dank für Deinen Beitrag. Ich selbst lese seit rund einem Jahr über Yoga Ausbildungen. Welche es gibt, wo es sie gibt, über welchen Zeitraum und, wie viel sie kosten. Auch Spirit Yoga wurde bei meiner Suche natürlich mit ausgespuckt, das Buch von Patricia Thielemann auch bestellt. Nun meine Frage, die mich gerade bei diesem Studio bzw. dieser Ausbildung besonders interessiert: Wieso kostet die 200h Ausbildung 4.950,00€? Die meisten Studios liegen zwischen 3.200,00 und 3.800,00€. Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.
    Herzliche Grüße Moni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*