Sieben Yogalehrer*innen, die du kennen solltest

[Werbung] Manchmal ist es die besonders angenehme Stimmlage, der kreative Übergang von einer Asana in die nächste oder das wohlige Gefühl von Ruhe, das von dem*r Yogalehrer*in ausgeht und mich noch nach der Stunde begleitet – bei manchen Yogalehrer*innen ist mir bereits nach fünf Minuten klar, ob es bei einer one-time-practice bleibt oder ich wieder komme. 

Dieses Wiederkommen beschränkt sich seit über einem Jahr weitestgehend auf die eigenen vier Wände, was bei mir dazu geführt hat, dass ich über den Tellerrand der Berliner Studios und der dortigen Lehrer*innen geblickt habe. Etliche Stunden hab ich seitdem auf der Online-Yogaplattform YogaEasy verbracht, mich durch die unterschiedlichsten Programme geturnt und eine Menge toller Yogalehrer*innen kennen und lieben gelernt, die die deutsche Yogaszene auf ihre Weise prägen, teils schon seit Jahrzehnten. Diese möchte ich dir auf keinen Fall vorenthalten!

>> Hier findest du Julias Erfahrungsbericht zum YogaEasy Umkehrhaltungsprogramm

Deshalb habe ich dir zusammen mit YogaEasy das Who Is Who der Yogaszene zusammengestellt. 

Diese Auswahl ist keinesfalls vollständig, schließlich wächst die Yogaszene in Deutschland stetig und so auch die Zahl an grandiosen Yogalehrer*innen. Dieser Artikel ist somit eine abgespeckte Version, der sieben Yogalehrer*innen in alphabetischer Reihenfolge vorstellt. Sie alle haben gemeinsam, dass sie über einen riesengroßen Erfahrungsschatz verfügen und auf ihre Art und Weise einen Beitrag zur Yogawelt in Deutschland geleistet haben. 

Juliana Afram: Bringt jeden Beckenboden in Bewegung!

Juliana Afram besitzt ein Bündel an unterschiedlichsten Talenten und Erfahrungen: Sie ist Sportmanagerin, Pilateslehrerin, Anusara Yogalehrerin und Physiotherapeutin in Ausbildung. Als zweifache Mutter hat sich Juliana zur Beckenbodentrainerin ausbilden lassen und ist auf Prä- sowie Postnatales Training spezialisiert.

Ich habe Juliana in einem Talk mit Sandra von Zabiensky kennengelernt und auf Anhieb als sympathisch abgespeichert. Als ich dann von ihrem background erfahren habe, war mir klar: Die hat eine Ahnung von Beckenboden, mit der hüpfe ich auf die Yogamatte! Denn als Frau und Yogi weiß ich, dass ein gesunder Beckenboden nicht nur für meine Haltung, sondern auch für ein gesundes Sexleben wichtig ist. 

Wenn du auf der Suche nach Tipps für einen gesunden Beckenboden bist dann bist du auf Julianas Online-Plattform “The Center Fitness, Health & Family” richtig. Hier teilt Juliana Infos und Übungen für einen gesunden Beckenboden und beantwortet Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett.

Du solltest mit Juliana praktizieren, wenn… du deinen Core oder deinen Beckenboden so richtig spüren möchtest oder du schwanger oder frischgebackene Mama bist.

Mein Lieblingsvideo mit Juliana: Pilates für Geübte

Das machen Julianas Stunden so besonders: Die Mischung aus Fitness, Pilates, dem angewandten Wissen über Spiraldynamik und Yoga

Wanda Badwal: Vollblut-Yogi mit tausend Talenten

Es ist tricky, Wanda Badwal einzuordnen, weil sie einfach eine Menge Talente mitbringt: So arbeitete sie – bevor sie ihrer Bestimmung als Vollblut-Yogi folgte – als Model, Schauspielerin und Musicaldarstellerin. 

Nach einem persönlichen Tiefpunkt wurde ihr klar, dass sie unter ihrer Karriere in der Medienbranche einen Schlussstrich ziehen und ihren persönlichen Weg mit purpose gehen muss. Dieser shift wundert mich nicht, pilgerten Wandas Eltern selbst in den 70ern nach Indien, um dort den großen Fragen des Lebens nachzuspüren.

Also zog Wanda nach Bali, wo sie viele Jahre lebte und tief in traditionelle Lehren des Yoga eintauchte. Sie ist Schülerin von Yogameister Yogarupa Rod Stryker und wurde in seiner Traditionslinie des Parayoga ausgebildet. 

Die Kombi von traditionellen Yogapraktiken und modernem Ansatz machen ihre tantrischen Hatha-Yogastunden mega zugänglich, sodass Wanda vor allem Menschen abseits der Eso-Ecke abholt.

Du solltest mit Wanda praktizieren, wenn… du dich in unterschiedlichen Yogastilen und Tutorials wie Handstand oder Krähe ausprobieren möchtest.

Mein Lieblingsvideo mit Wanda: Playful Handstand

Das machen Wandas Stunden so besonders: Wanda hat eine professionelle Ausbildung als Musicaldarstellerin und das hört mensch. Ich liebe Wandas Stimme!

Nicole Bongartz: Internationale Flow-Queen mit Leichtigkeit und Schmackes

Nicole Bongartz mag vor allem allen Kölner*innen bekannt sein, schließlich führt sie dort das Studio Lord Vishnus Couch, in dem unterrichtet und ausgebildet wird. Von dort aus streamt sie auch meine Lieblingsstunde, die dem Apana Vayu, sprich der Abwärtsbewegung des Pranas vom Nabel zum Wurzelchakra​, gewidmet ist.

Wenn Nicole nicht in Köln unterrichtet, finden wir sie auf nationalen und internationalen Retreats und Festivals, online bei YogaEasy oder offline bei der jährlich stattfindenden Yoga Conference Germany, die sie mit initiiert hat.

Nicole ist seit zwanzig Jahren in der Yogawelt unterwegs. Zwei Dekaden, gefüllt mit Trainings in Australien und Deutschland, Ausbildungen zur Jivamukti-Lehrerin und BodyMind-Trainerin. Wie Nicoles Lebenslauf vermuten lässt, lässt sie weder sich selbst, noch ihren Stil in eine Schublade stecken. Und genau das macht ihren Unterricht so vielseitig und erfrischend. Mehr davon!

Du solltest mit Nicole praktizieren, wenn… du eine undogmatische, spaßige Stunde erleben willst und/oder deinem Core so richtig einheizen willst (Nicole wird auch die “Core-Queen” genannt).

Mein Lieblingsvideo mit Nicole: Apana-Vayu Flow (eine Livestunde, aufgezeichnet in ihrem Yogastudio in Köln)

Das machen Nicoles Stunden so besonders: Ihre Leichtigkeit und undogmatische Lehrweise

Ob Wanda, Juliana, Ronald oder Anna – du kannst mit ihnen praktizieren! Auf YogaEasy findest du sie mit ihren eigenen Yogaklasse und Programmen. Über diesen Link* kannst du dich bei YogaEasy registrieren und erhältst einen Gratis-Test-Monat ohne automatische Abo-Verlängerung. Enjoy!

Dr. Patrick Broome: Der Mann, der mit der Nationalelf Yoga praktiziert

Patrick ist der erste Yogalehrer, den ich im Rahmen meiner Arbeit bei Fuck Lucky kennengelernt habe. Je mehr ich über ihn erfuhr, desto weniger konnte ich fassen, dass ich ihn nicht schon früher auf dem Schirm hatte! Schließlich brachte er Jivamukti Yoga von New York nach Deutschland und löste damit hierzulande einen regelrechten Jivamukti Hype aus. Nach vierzehn Jahren verabschiedete er sich 2014 von Jivamukti, unterrichtet seitdem in seinen eigenen Studios nach dem Motto „Observe it, don’t fix it“ und bildet neue Lehrer*innen aus.

>> Hier kannst du nachlesen, wieso Patrick nach 15 Jahren seine Gurus verlassen hat

Wir sollten Patrick außerdem auf dem Zettel haben, weil er seit 2005 der Nationalelf Yoga lehrt und dort als Jogis Yogi bekannt ist, er international Yogalehrende ausbildet und seine eigene Aus- und Weiterbildungsakademie leitet. 

Du solltest mit Patrick praktizieren, wenn… du mit einem der erfahrensten deutschen Yogalehrer praktizieren möchtest oder speziell eine Yoga-Session für Golfer*innen, Radfahrer*innen, Läufer*innen oder Fußballer*innen suchst.

Mein Lieblingsvideo mit Patrick: Life Saving Sequence (die Sequenz des T.K.S. Krishnamacharya interpretiert von Patrick)

Das machen Patricks Stunden so besonders: Sein gewaltiger Wissens- und Erfahrungsschatz

>> Hier kannst du nachlesen, wie Lula beim Allstars Retreat von YogaEasy Größen wie Patrick Broome, Anna Trökes und Ronald Steiner traf

Christina Lobe: Anusara-Koryphäe

Vielleicht kennst du Christina Lobe als Anusara Yogalehrerin oder hast nach deiner Yogaausbildung in ihrem Buch „Yoga Lehren – Die sieben Schlüssel für einen guten Yogaunterricht“ geschmökert? Das hat sie zusammen mit der Yogalehrerin Maren Brandt verfasst und nimmt damit Yogalehrer*innen nach ihrer Ausbildung an die Hand. Daneben bildet Christina auch in der Anusara Methode aus. 

Ich liebe ihren ausrichtungsbasierten, präzisen Yogastil und die Kombi mit der tantrischen Philosophie. It’s a match!

Du solltest mit Christina praktizieren, wenn… du dir eine authentische Stunde mit besonders präziser Ausrichtung wünscht.

Mein Lieblingsvideo mit Christina: Anusara Yoga® – Entfalte dein kreatives Potential

Das machen Christinas Stunden so besonders: ihre wunderbar leichte und authentische Art zu unterrichten.

Anna Trökes: 46 Jahre Yogalehrerin, Autorin und Heilpraktikerin

Viele Wege führen nach Rom, doch keiner vorbei an Anna Trökes! Anna Trökes ist eine der renommiertesten Yogalehrerinnen und -autorinnen in Deutschland. Seit sage und schreibe 46 Jahren unterrichtet sie Yoga, seit über 30 Jahren innerhalb der Yogalehrer*innen-Ausbildungen des Berufsverbandes der Yogalehrenden Deutschlands (BDY). Obendrauf ist sie Heilpraktikerin, Rückenschulleiterin und Seminarleiterin für Rücken-Braining®. Ihr geballtes Wissen hat sie in etliche Bücher und DVDs gepackt und auf YogaEasy hast du 171 Videos und Programme zur Auswahl, um mit Anna zu praktizieren.

In ihren Unterricht fließen sowohl ihr Wissen als Heilpraktikerin, als auch das der traditionellen Hatha-Yoga-Praxis mit ein. Was für eine Mischung!

Du solltest mit Anna praktizieren, wenn… du gerade mit Yoga beginnst und/oder dein Rücken eine Baustelle ist.

Mein Lieblingsvideo mit Anna: Yoga gegen Spannungskopfschmerz: Tagesprogramm

Das machen Annas Stunden so besonders: Yoga seit 46 Jahren! Muss ich noch mehr sagen?

Dr. Ronald Steiner: Ashtanga-Yogi trifft auf Sportmediziner

Ich entdeckte Ronald Steiner, als ich mir eine Faszienrolle gönnen wollte und während meiner Recherche bei seinem zwanzigminütigen Video über Faszien landete. Dass er Mediziner sein muss, dachte ich mir schon nach der ersten Minute. 

Er ist ein direkter Schüler von B.K.S. Iyengar und Pattabhi Jois. In Kombination mit seinem Studium der Medizin macht ihn das zu einer besonderen Mischung. Denn Ashtanga Yoga, den Stil, den Steiner praktiziert und lehrt, ist eine sehr fordernde körperliche Praxis, bei der mensch wissen sollte, wie mensch sicher praktiziert.

Wenn Roland nicht gerade Ashtanga unterrichtet, bildet er Yogalehrer*innen nach seiner begründeten AYInnovation Methode aus oder betreut die Informationsseite Ashtanga Yoga Info.

Du solltest mit Ronald praktizieren, wenn… dir die vor allem die korrekte Ausrichtung am Herzen liegt und du gleichzeitig gefordert werden willst.

Mein Lieblingsvideo mit Ronald: Ashtanga Yoga – Erste Serie (Kurzversion bis Purvottanasana)

Das machen Ronalds Stunden so besonders: Ein Sportmediziner, der von Pattabhi Jois und Iyengar gelernt hat. Diese Mischung ist rar!

Ich hoffe in diesem Artikel hast du tolle neue Yogalehrer*innen entdeckt oder etwas über sie erfahren, das du noch nicht wusstest.

Ich persönlich muss sagen, dass mir die Recherche für diesen Artikel wieder vor Augen geführt hat, wie unglaublich vielfältig die Yogaszene in Deutschland ist und welche Perlen da draußen auf uns warten.

Vielleicht hast du dir schon das ein oder andere Video für deine nächste Yogasession zuhause abgespeichert. Sofort üben kannst du sie, wenn du dich über diesen Link* bei YogaEasy registrierst und dir so deinen Gratis-Test-Monat ohne automatische Abo-Verlängerung holst. Enjoy!

Titelbild aus Fotos via YogaEasy

Dieser Beitrag ist eine bezahlte Kooperation mit YogaEasy. Wir sind sehr dankbar, so großartige Partner*innen im Boot zu haben, die FLGH auf diese Weise unterstützen. Die mit * markierten Links in diesem Beitrag sind Affiliate-Links. Das heißt, wir erhalten eine Provision, falls du etwas kaufst.

Das könnte dich auch interessieren: 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*