Moonvibes Dezember: Vollmond in Krebs am 30.12.20

Der Vollmond am 30.12. steht im Zeichen Krebs. Das Wasserzeichen Krebs wird vom Planeten Mond regiert, und beide stehen für unsere Gefühlswelten. 

Deshalb kann besonders dieser Vollmond gleich doppelt emotionsgeladen sein.

Um den 30.12. herum könnten wir kollektiv Spannungen erleben zwischen dem, was wir wollen, unserem Handeln (= Sonne) und dem, was wir fühlen (= Mond). Denn bei Vollmond stehen sich Sonne und Mond und somit die Qualitäten, für die sie stehen, stets gegenüber und in Beziehung zueinander.  

Die Vollmond-Zeit ist generell eine Hoch-Zeit und stellt den Höhepunkt des gesamten Mondkreislaufs dar. Mit dem Vollmond wird alles beleuchtet. Und vielleicht kannst du eine Frucht erkennen von dem, was du vor zwei Wochen zum Neumond gesät hast.

Es ist der letzte Vollmond in diesem Mega-Jahr 2020 und eigentlich ein schönes Geschenk vom Kosmos.

Denn er lädt uns mit diesem Krebs-Vollmond ein, nach innen zu gehen und für uns mit allem innerlich abzuschließen, was uns noch am Alten halten könnte. 

Disclaimer: Manche Artikelserien, u.a. auch die Moonvibes von Melinda, liegen hinter einer sogenannten Paywall. Wieso das so ist, erfährst du hier.

Denn das Krebsige hat einen starken Bezug zur Vergangenheit und findet oft Sicherheit in bestimmten Erinnerungen, Andenken, alten Fotos oder Gegenständen. Ganz besonders sind ihm Beziehungen wichtig, die ihm Geborgenheit vermitteln. So braucht der Krebs Menschen um sich herum, die ihm ein gutes Gefühl geben, das ihn innerlich nährt. Genauso ist der Krebs selbst sehr fürsorgend und hilfsbereit für seine Liebsten.

Und da er gerne bewahrt, ist dieser Vollmond eine gute Gelegenheit für uns alle, in uns hinein zu spüren, was sich im alten Jahr bewährt hat und ins neue Jahr mitnehmen möchte und was ausgedient hat und losgelassen werden darf und muss, um ohne Gepäck weitergehen zu können.

Fragen, die du dir zu diesem Vollmond besonders stellen darfst, sind: 

  • Melinda arbeitet als psychologische Astrologin und Kunst- und Kreativitätstherapeutin in ihrer Praxis für kreative Lebenswege in Berlin- Kreuzberg und berät, coacht und gibt Kurse. Mit ihren Impulsen macht sie Mut, inspiriert und erinnert an die eigene Lebendigkeit und innere Weisheit. Voll angedockt an ihr Herz und in Verbindung mit ihrer Intuition liebt sie anzuregen. Entspannung findet sie in der Stille, beim Yin Yoga machen und am Wasser, wo sie sich am liebsten aufhält.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*