Dieses Mantra ist für alle Frauen

Dieses Montagsmantra entstand, als ich mich vor einigen Tagen abends schlafen legte. Zwischen Entspannungsmuskelzucken und Dämmerschlaf erschienen mir die vielen großartigen Frauen, die ich bisher coachen durfte. Sie traten nach und nach auf meiner geistigen Leinwand auf und zeigten sich, so wie sie sind. Sie hatten ihre alten Glaubensmuster und alle Werte, die nicht mehr zu ihnen passten abgelegt. Sie waren frei.

 

Aus den mentalen Bildern entstand eine Art Mantra-Poesie, für die ich zum Glück noch schnell aus dem Bett sprang, um sie zu Papier zu bringen. Heute möchte ich sie mit allen Frauen teilen, die sich mit ihrer ureigenen Kraft und der ihrer Soul Sisters verbinden möchten.

Dieses Mantra ist für alle Frauen

die mehr wollen,

die groß träumen,

die frei denken.

Dieses Mantra ist für alle Frauen

die das Wort Mut in ihren Geist tätowiert haben,

die ihrer Intuition folgen,

die Entscheidungen treffen.

Dieses Mantra ist für alle Frauen

die nicht an das glauben, was andere über sie sagen,

die ihrem inneren Guru folgen,

die es anders machen, als Papa sagte.

Dieses Mantra ist für alle Frauen

die sich jeden Morgen für sich entscheiden,

die wissen, dass ihr Wille geschehe,

die sich immer wieder selbst befreien.

Dieses Mantra ist für alle Frauen

die an Wunder glauben,

weil sie sich lieben,

weil sie das Leben lieben.

Dieses Mantra ist für dich.

Glaub an dich.

Vertraue dir.

Lass deinen Mut wachsen.

Und dein Willen geschehe.

Danke, dass es euch gibt!

Dieses Mantra ist auch für mich. Denn ich bin eine von diesen Frauen. Immer wieder im Wachstumsprozess. Und den wirst du bald sehen können. Begleite mich auf Instagram und meiner persönlichen Facebook-Seite (einfach auf „abonnieren“ klicken). Dort lüfte ich bald erste Details. Ah, ich bin schon so aufgeregt! Also, abonnier mein Profil und begleite mich beim Wachsen. Bis gleich.

All meine Liebe und Kraft pour toí,

Zränf-Klaue-pink

 

 

 

PS: Dieses Mantra ist übrigens auch für alle Männer. Da ich bisher nur einen Mann coachen durfte, weiß ich nicht, ob euch das Mantra genauso taugt. Lass es mich gerne in den Kommentaren wissen.

7 Kommentare / Schreibe einen Kommentar

  1. Liebe Franziska,
    wie WUNDERschön dein Gedicht ist. Es hat mich berührt und beflügelt, weiter meinen Weg zu gehen. Manchmal ist es nicht ganz einfach, obwohl es eigentlich so einfach ist. Wenn dein Umfeld dich SO kennt und du aber merkst, dass du SO garnichtwirlich (mehr) bist und du dann Stück für Stück versuchst, so zu sein wie du bist, dann ist das für dein Umfeld oft nicht so einfach. Da helfen und motivieren Worte wie deine wahnsinnig viel.
    DANKE
    Pe :-)

  2. Liebe Franziska,

    danke für dieses wunderschöne Gedicht. Es berührt mein Herz und macht mir Mut, so zu sein, wie ich bin und meinen Weg zu gehen, darauf zu vertrauen, dass alles einen Sinn hat und am Ende gut sein wird.

    Danke, dass es dich gibt!
    Christina

  3. Liebe Franziska!
    Sehr schön! Dieses Mantra macht Lust & Laune – auf das Kappen einer „oberen Grenze“, auf Mut zur inneren Freiheit & Klarheit, auf das pralle Leben.
    Danke dafür,
    Carolin

    1. „Auf das pralle Leben“ – besser hätte ich es gerade gar nicht ausdrücken können :D ich lasse das Mantra jetzt auch erst mal auf mich wirken, es ist so schön und ich werde es mir auch auf jeden Fall aufschreiben, damit ich es immer wieder lesen kann. Danke für den Impuls und in Gedenken für alle Frauen, die jetzt in diesem Moment nicht die Gelegenheit dazu haben, dies zu lesen, weil ihnen der
      Zugang zu Computern, Internet etc. verwehrt bleibt.
      Für uns und alle Frauen, die tagtäglich ihren Mut immer wieder beweisen müssen….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*