9. – 11. Mai, Berlin, Yoga mit der Kundalini-Ikone Gurmukh bei Spirit Yoga

Erwecke die Schlange in dir! Falls du noch nie Kundalini-Yoga praktiziert hast, ist jetzt deine Chance, denn [themecolor]Gurmukh Kaur Khalsa[/themecolor] kommt nach Deutschland, genauer gesagt zu [themecolor]Spirit Yoga[/themecolor] nach Berlin-Charlottenburg.

Seit über 40 Jahren gibt sie die Kunst des Kundalini-Yoga an Schüler aus der ganzen Welt weiter. Ziel dieser Yoga Art ist es, die Kundalini – zu deutsch Schlange – zu erwecken und sie durch die Chakren bis ins oberste Chakra, das Sahasrara, aufsteigen zu lassen, um eines Tages die ersehnte Erleuchtung zu erlangen – beziehungsweise sich befreit und eins mit der Welt zu fühlen. 

Gurmukh selbst hat die Lehre des Kundalini von [themecolor]Yogi Bhajan[/themecolor], der den Kundalini-Yoga in die westliche Welt getragen hat, weitergegeben bekommen. Nachdem er sie auf ihren spirituellen Namen „Gurmukh“ taufte, beschloss sie ihr Leben der Bedeutung des selbigen zu widmen: „Die über alle Ozeane hinweg Tausenden von Seelen hilft”.

Um die Workshops zu besuchen, musst du natürlich kein Trauerkloß sein, dem geholfen werden muss. Ein Workshop mit Gurmukh macht dich auch so grinse-glücklich. Es wird viel gechantet und meditiert. Die Yoga-Übungen sind fließend und reinigend, so dass sich Energieblockaden lösen und deine Chakren hurra schreien werden.

Termine:

  • Freitag, 09. Mai von 18.30 – 21.00 Uhr: Gratefulness = Greatness = Happiness
  • Samstag, 10. Mai, 09.00 – 11.30 Uhr: Enjoy Your Breath!??
  • Samstag, 10. Mai, 13.00 – 15.30 Uhr: Clean Sweep Your Mind
  • Sonntag, 11. Mai, 09.00 – 11.30 Uhr: Magnificent Grace

Preise:

  •  1 Workshop: 47,- €
  • 2 Workshops: : 90,- €
  • 3 Workshops: 135,- €
  • 4 Workshops: 172,- €

Ort: 

Spirit Yoga West

Goethestraße 2-3
10623 Berlin

Anmeldung:

[themecolor]Hier[/themecolor] kannst du die Kurse direkt online buchen. Eine genaue Beschreibung der einzelnen Workshops findest du bei Spirit Yoga unter [themecolor]Kurse und Events[/themecolor].

Wir werden da sein und freuen uns einige von euch vor Ort zu treffen!

Shine bright,

Rebecca & Franziska

Photocredit: [themecolor]www.goldenbridgeyoga.com[/themecolor]

2 Kommentare / Schreibe einen Kommentar

  1. Hui, und wie fandet ihr das Gurmukh Wochenende ?!
    Ich habe so viele tolle Sachen gehört, leider konnte ich dieses Mal aber nicht dabei sein.
    Dafür dann im nächsten Jahr :-)

    Seid ihr auch bei Bryan Kest mit dabei ?!

    Ganz liebe Grüße
    Mady :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*